Eichendorff-Realschule zieht ins Finale des Nanu?!-Wettbewerbs ein!

Wir, die Schülerinnen und Schüler der Eichendorff-Realschule, sind stolz darauf, mit unserem Projekt „Code Make Play – Mehr als nur Zocken“ ins Finale des Nanu?!-Wettbewerbs zu kommen. Nanu?! ist eine Initiative des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport unter der Schirmherrschaft von Ministerin Dr. Susanne Eisenmann, die den naturwissenschaftlich-technischen Unterricht an den Realschulen in Baden-Württemberg stärkt. Der Name steht für „Neues Aus dem Naturwissenschaftlichen Unterricht“.
Wir bereiten uns intensiv auf das Finale vor, das am 27. und 28. Juni in Karlsruhe stattfinden wird.